Acrylbilder, Surrealismus, Malerei Deko, Symbolkräfte, Swarovski Steine, Engelbilder, Tierbilder, Bleistiftzeichnungen, Körpersprache, Ausserirdisch, Blumenwelt von Peri auf Galerie Peri 

 

   

 

 

 

 

Energiearbeit mit Hilfe von Chakra-Meditationen

 

Lachender Buddha - hier finden Sie schöne Bilder vom lachenden Buddha am Beach

Energie tanken, die eigenen Kraftreserven täglich auffüllen

Energiearbeit! Nicht nur Energie verbrauchen, sondern auch wieder aufnehmen

    Energie tanken, mit den fünf Tibetern die eigenen Kraftreserven wieder auffüllen

Energiearbeit mit den Fünf Tibetern

Für Körper, Geist und Seele

   

Jeder Mensch, nicht nur Künstler :) müssen ihre eigenen Kraftreserven auffüllen, um nicht früher oder später ausgelaugt zu sein.

Nicht selten hört man: "Ich mache gerade eine kreative Pause!"

Doch leider dauert so eine Pause, und sei sie noch so kreativ, manchmal länger als einem lieb ist.

Wenn uns die Energie ausgeht, dann mangelt es auch gerne an künstlerischen Ideen.

Aber auch ohne Künstler zu sein, wirkt sich ein Energiemangel ungut auf unseren Tagesablauf aus. Was sonst leicht von der Hand ging fällt plötzlich schwer. Unlust macht sich breit! Müdigkeit oder sogar Niedergeschlagenheit

Fünf einfache Übungen - Die Fünf Tibeter - Entspannung und Fitness

 

Auch wenn man nur wenig Zeit hat, aber dennoch etwas für sein Wohlbefinden tun möchte, bieten die Fünf Tibeter eine tolle Möglichkeit neue Impulse zu setzen.

Ergänzt werden die Fünf Tibeter in diesem Buch mit passenden Affirmationen.

   

Kreative Pause

Kreativität bezeichnet die Fähigkeit schöpferischen Denkens und Handelns. Als kreative Pause bezeichnet man eine Pause im kreativen Schaffensprozess, die unterschiedlich lang sein kann. Dabei ist die Pause selbst nicht von kreativen Tätigkeiten gekennzeichnet. Sie soll eher der Erholung des Geistes und der Wiederherstellung der Schaffenskraft dienen. Während solcher Pausen beschäftigt sich der Kreative mit themenfremden Gegenständen, wählt einfache, manuelle Tätigkeiten zur Ablenkung, macht Spaziergänge oder nimmt sich Arbeiten vor, die zu ihrer Fertigstellung routinierte Fertigkeiten benötigen. Manche Personen benötigen lediglich Stunden, um an den Schreibtisch zurückzukehren, bei anderen dauert es Tage und Wochen, gar Monate, bis der Geist wieder in der Lage ist, neue Ideen zu produzieren. mehr hierzu unter wikipedia.de

Chakra-Meditationen sind eine wunderbare Möglichkeit für gezieltes Entspannen - kurze Pausen zur Erholung 

Chakra-Meditaionen eignen sich wunderbar zur Erholung. Morgens, um in Schwung zu kommen für den Tag, die Fünf Tibeter ausüben, Dauer ca. 15 Minuten. Und während des Tages oder am Abend zur Erholung, um in seine Mitte zu kommen, eine kleine Pause einlegen und gezielt entspannen. Ihre Chakren :) werden es Ihnen danken!

  

 

Hintergrund der Fünf Tibeter - woher kommen sie - wozu sind sie gut? Was steckt hinter dieser Energiearbeit

 

 

Erfahrungen mit den Fünf Tibetern. Erfahren Sie wie es anderen Menschen mit den Fünf Tibetern ergeht.